NETPROFIT - Online erfolgreich
NETPROFIT
assets/images/b/nozbe-81eb8de2.png
  • Start
  • Blog
  • Nozbe – das Aufgaben-, Projektmanagement-Tool im Test
Tools

Nozbe – das Aufgaben-, Projektmanagement-Tool im Test

 · 09. September 2015  · 

Nozbe ist ein weiterer Anbieter, dessen Webseite und Apps diesmal auch auf Deutsch verfügbar sind und einen ordentlichen Eindruck machen. Auch wenn mir der Gründer gleich einen kostenlosen Online-Kurs (10 Schritte zur maximalen Produktivität) lobpreist, macht das Tool einen seriösen und soliden Eindruck. 😉

assets/images/8/nozbe-e3b02427.png

Webseite: https://nozbe.com/de/
Testversion: ja
Preis: orientieren sich an der Nutzerzahl und liegen für 10 Personen bei ca. 50 Euro im Monat je nach Zahlungsweise
Apps: ja
Deutsch: nein

files/dateien/bilder/blog/nozbe/nozbe-uebersicht.png
Nozbe in der Übersicht

Nozbe macht auch einen sehr aufgeräumten Eindruck, bietet einen guten Kalender und lässt die Projekte wie Aufgaben schön anlegen.
Aber mit der Umsetzung des GTD-Prinzips der leeren Inbox kommt nicht jeder zurecht: alle unbearbeiteten Aufgaben landen in der Inbox. Ab Zuordnung zu einem Projekt ist die Inbox leer. Will Mitarbeiter Mustermann also morgen früh sehen, was in welcher Reihenfolge zu tun ist, wird es schon schwierig. Für mich ist das eine wesentliche Aufgabe/ Ansicht, die andere Tools besser lösen.

Dennoch ist Nozbe ausgereift und wird aktiv entwickelt. Auch die Fangemeinde in Deutschland ist vorhanden (siehe weiterführende Links am Ende), so dass man schnell weitere Hilfen, Tipps usw. finden.

files/dateien/bilder/blog/nozbe/nozbe-benachrichtigung.png
Nozbe Benachrichtigungseinstellungen

Mein Fazit zu Nozbe

  • übersichtliches, ausgereiftes Tool in diversen Sprachen – auch in Deutsch und das ordentlich.
  • Die leere Inbox nach Projektzuordnung entspricht aber nicht unserem Workflow. Wen das nicht stört – testen!

Kommentare zu Nozbe – das Aufgaben-, Projektmanagement-Tool im Test

* Diese Felder bitte ausfüllen.

Kommentare werden erst nach manueller Freischaltung sichtbar. Die übermittelten Daten werden entsprechend der Datenschutzerklärung zur Verarbeitung des Kommentars gespeichert.

Was ist die Summe aus 5 und 7?
zurück zu Übersicht
Suche