Besucherzahlen der Webseiten der Bundesministerien
Startseite BlogBarrierefreiheitBesucherzahlen der Webseiten der Bundesministerien

Besucherzahlen der Webseiten der Bundesministerien

14. Juli 2008 — Barrierefreiheit
Besucherzahlen der Webseiten der Bundesministerien

Seit 2006 müss(t)en bekanntlich die Webseiten der Bundesbehörden barrierefrei erreichbar sein. Dies wurde auch weitgehend realisiert, was insbesondere dazu führte, dass auch Suchmaschinen die zahlreichen Inhalte dieser starken Domains zugänglich(er) wurden. Wie viele Besucher haben diese offiziellen Webseiten der Ministerien eigentlich konkret? Auf eine entsprechende Anfrage eines Abgeordneten hat die Bundesregierung nun Stellung bzw. Zahlen bezogen.

Zeitraum, Seitenaufrufe, Besucher

Im Folgenden finden Sie die durchschnittlichen täglichen Seitenaufrufe des Jahres 2007 der jeweiligen Bundesministerien. Dabei ist die Zahl der Seitenaufrufe höher als die Zahl der physisch realen verschiedenen Besucher, da einerseits der gleiche Besucher mehrmals auch am Tag die gleichen Seiten aufsuchen kann und andererseits pro Besuch mehr Seitenaufrufe verursachen dürfte.

Konkrete Traffik-Zahlen

Traffic der Webseiten der Ministerien

Besucherzahlen Webseiten Ministerien

Zahlen im Detail

  1. Auswärtiges Amt – 471.000
  2. Kanzleramt – 294.000
  3. Wirtschaft – 186.000
  4. Umwelt – 159.000
  5. Justiz -130.000
  6. Bildung/ Forschung – 84.000
  7. Gesundheit – 62.000
  8. Verkehr – 54.000
  9. Familie – 48.000
  10. Inneres – 40.000
  11. Arbeit u. Soziales – 35.000
  12. Entwicklungshilfe – 31.000
  13. Verbraucherschutz – 12.000
  14. Verteidigung – 8.000

Anmerkungen

Zum Kanzleramt rechnet in dieser Statistik auch das Bundespresseamt, was die unerwartet hohen Zugriffszahlen plausibler erscheinen lässt.
Wenn man bedenkt, dass die Deutschen in 2007 stolze 10.274.576,03 € für die virtuelle Präsenz der bundesministeriellen Fachressorts über Steuern bezahlten, wüsste mancher Kollege sicherlich damit auch besseres anzufangen ;-).

Zum Auswärtigen Amt gibt es noch eine noch eine bemerkenswerte Trends-Grafik:
Traffikverlauf Auswärtiges Amt

Das Bundesministerium für Finanzen ermittelt keine Zugriffsdaten, da die IP-Adressen der Nutzer ja nicht ermittelt werden dürften. Zudem sei die Aussagekraft begrenzt, weshalb man auf Fokusgruppenbefragungen mit empirischen Charakter setzt.

Weitere Quellen/ Hinweise

Offizielle Antwort [PDF]

NETPROFIT Blog

Im Blog schreibt         über CMS, SEO & Webdesign. Kontakt →

Kategorien

Kommentar schreiben zu Besucherzahlen der Webseiten der Bundesministerien

Kommentare werden erst nach manueller Freischaltung sichtbar. Die übermittelten Daten werden entsprechend der Datenschutzerklärung zur Verarbeitung des Kommentars gespeichert.

Kommentar

KommentatorIn

(erforderlich)

(erforderlich, wird nicht angezeigt)

(optional)

Nibelungenplatz 2
D-94032 Passau

Tel.: +49 (0)851/ 966 31-31
Fax: +49 (0)851/ 966 31-41
E-Mail:

©  2001 − 2019  NETPROFIT  | Kontakt | AGB | Datenschutz, Impressum